Mitgliedschaften & Qualifikationen

Langjähriges Engagement in den wichtigsten Verbänden

Durch unsere langjährigen Mitgliedschaften in den Ingenieurkammern Hessen und Baden-Württemberg sowie den wichtigsten Branchenverbänden sind wir stets auf dem neuesten Stand über neue Entwicklungen in der Branche und gestalten diese beispielsweise in Arbeitskreisen zur überarbeitenden DIN 276 aktiv mit.
Eine der vielen Herausforderungen des Bauwesens sind gerade die stetigen Anpassungen der verschiedenen geltenden Normen, Richtlinien und Gesetzte und deren Auswirkungen auf die Praxis.
Wir können so auf ein breites interdisziplinäres Netzwerk zurückgreifen mit dem ein stetiger fachlicher Austausch stattfindet.
Das auch hierdurch erlangte breitgefächerte Fachwissen in Verbindung mit den langjährigen Erfahrungen aus der Baupraxis spiegeln sich in den vielfältigen Zertifizierungen, Nachweisberechtigungen und Zulassungen.

Ingenieurkammern

- Ingenieurkammer Hessen

- Ingenieurkammer Baden-Württemberg

Verbände und Vereine

- DAfStb - Deutscher Ausschuss für Stahlbeton

- VBI - Verband Beratender Ingenieure

- DVP - Deutscher Verband der Projektmanager in der Bau und Immobilienwirtschaft e.V.

- DBV Deutscher Beton- und Bautechnik-Verein e.V.

- AHO Ausschuss der Verbände und Kammern der Ingenierure und Architekten für die Honorarordnung e.V.

- NABau DIN Normenausschuss Bauwesen NA 005-01-05 AA "Kosten im Bauwesen"

Qualifikationen

- Bauvorlagenberechtigung für Hessen und Baden-Württemberg

- Nachweisberechtigung gemäß Hessischer Bauordnung (Standsicherheit, Wärme- und Schallschutz)

- Lehrbeauftragter an der Hochschule Biberach (Eisenbahnbau/Infrastruktur)

- SiGeKo Sicherheits- und Gesundheitsschutz - Koordinator nach Baustellenverordnung und RAB 30

- LfB Sachverständiger für Eisenbahnbrücken und Durchlässe 

- Sachverständiger für Versicherungsschäden (Bau- und Gebäudeschäden, Statik und Tragwerksplanung, Planungsleistungen nach HOAI und Leitungswasserschäden)